Ferienwochenende auf der Geislinger Hütte
04.09.2021–05.09.2021

Mehrtagestour | Familie, Gipfelzwerge

Das Umfeld der Geislinger Hütte bietet viele tolle Möglichkeiten.

Ob bei einer Wanderung das Mordloch und die Roggenmühle erkundet werden oder durch die Felsen des Wentals gewandert wird oder, oder, oder …. werden wir kurzfristig je nach Witterung entscheiden.

  • Termine:
    Samstag 4. September bis Sonntag 5. September               
  • Treffpunkt:
    Geislinger Hütte bei Treffelhausen
  • Teilnehmerzahl:
    max. 30 Personen
  • Anmeldung: bis 4. Juli 2021:
    bei Familie Junginger (T 07345 928727, fjunginger@alpenverein-geislingen.de)
  • Kostenbeitrag:
    Übernachtungskosten nach Hüttentarif
  • Verpflegung:
    Wird mit den Teilnehmern abgesprochen

Wichtiger Hinweis:

Die in diesem Programm genannten Touren sind Gemeinschaftsunternehmungen und keine Führungstouren. Die im Programm genannten Kontaktpersonen kümmern sich auf ehrenamtlicher Basis um den organisatorischen Rahmen (z. B. Zeit, Treffpunkt, Ort etc.). Ihnen obliegt nicht die bergsportliche Leitung der Unternehmungen. D.h., jeder Teilnehmer muss seine Fähigkeiten für die Tour selbst einschätzen. Die Verantwortung trägt jeder für sich selbst.

Es gibt kein schlechtes Wetter, die Freizeiten finden bei jeder Witterung statt. Gegebenenfalls gibt es eine Programmänderung.

Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Ausbildungs- und Tourenprogramm.

Tourendetails

04.09.2021 - 05.09.2021

Tourenkennung:
Ferienwochenende auf der Geislinger Hütte
Treffpunkt:
Geislinger Hütte bei Treffelhausen
Kondition:
Normal
Technik:
Einsteiger