Rhön – unterwegs im Land der offenen Fernen
13.06.2021–20.06.2021

Mehrtagestour | SENASPO und SENASPOle, Wanderung

Im Herzen Deutschlands teilen sich Bayern, Hessen und Thüringen die Rhön, ein land-schaftlich einzigartiges Mittelgebirge mit ganz besonderen Reizen.

Mit ihren unbewaldeten, basaltenen Kuppen beeindruckt die Rhön ebenso, wie mit ihren geheimnisvollen Hochmooren, wertvollen Biotopen, urwüchsigen Wäldern, idyllischen Flusstälern, artenreichen Bergwiesen und einer Weite und Freiheit, die Horizont und Himmel etwas näher erscheinen lassen als anderswo.

  • Anforderungen:
    Gehzeiten von 4 bis 8 Stunden täglich
  • Stützpunkt:
    Landhaus Kehl in Tann
  • Anreise:
    Sektionsbus und weitere Kleinbusse
  • Organisation:
    Cornelia Strienz und Karl Leis

Die Reise ist ausgebucht!

Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Ausbildungs- und Tourenprogramm.

Foto: Röhn GmbH

Tourendetails

13.06.2021 - 20.06.2021

Tourenkennung:
Rhön – unterwegs im Land der offenen Fernen
Kondition:
Gut
Technik:
Fortgeschritten